>  3M schließt Übernahme von Capital Safety ab
3M schließt Übernahme von Capital Safety ab

ST. PAUL, Minn. – 3M hat heute bekannt gegeben, dass es die Übernahme von Capital Safety von KKR für einen Gesamtunternehmenswert von 2.5 Mrd. US-Dollar abgeschlossen hat. Dies umfasst auch die Übernahme der etwa 0.7 Mrd. US-Dollar Verbindlichkeiten abzüglich der erworbenen Zahlungsmittel. Capital Safety ist ein weltweit führender Anbieter von Fallschutzausrüstung, eine der am schnellsten wachsenden Sicherheitskategorien im weltweiten Sektor für persönliche Schutzausrüstung.

3Ms Geschäftsbereich Sicherheit ist weltweit als Anbieter von Atem- und Hörschutzlösungen tätig, die die Sicherheit von Arbeitern verbessern. Das Unternehmen stellt außerdem Produkte und Lösungen in anderen Sicherheitskategorien bereit, darunter reflektierendes Material für Warnkleidung, Schutzkleidung und Augenschutzprodukte.

Die branchenführenden Produkte und Lösungen von Capital Safety umfassen Auffanggurte, Verbindungsmittel, Höhensicherungsgeräte und technische Systeme. Das Unternehmen hat jährlich einen weltweiten Umsatz von etwa 430Millionen US-Dollar.

Das Hinzufügen von Capital Safety stärkt den Bereich Persönliche Sicherheit von 3M, um der wachsenden Nachfrage nach persönlicher Schutzausrüstung zu entsprechen, angetrieben durch den Fokus von Vorschriften auf die Sicherheit von Arbeitern in Industrie- und Entwicklungsländern gleichermaßen. Die Kombination der globalen Ressourcen von 3M mit Sicherheitsprodukten von Capital Safety wird das Angebot von 3M an Produkten für die persönliche Schutzausrüstung und Lösungen für mehr weltweite Kunden erweitern.

Nach einer GAAP-Meldung schätzt 3M die Übernahme von Capital Safety auf eine den Gewinn von 2015 reduzierenden Betrag von US-Dollar0.04 je Aktie, alle fallen im dritten Quartal an.

Die Ertragserwartungen von 3M von US-Dollar 2015 von 7.80 bis zu 8.00 US-Dollar, angekündigt am 23 Juli, 2015, schloss die geschätzten Auswirkungen der schwebenden Übernahmen von Capital Safety und die Ausgliederungen der Mediengeschäftstätigkeit von Polypore zu diesem Zeitpunkt aus. Die Akquisition der Ausgliederungen der Mediengeschäftstätigkeit von Polypore ist noch nicht abgeschlossen.

Als PDF-Dokument anzeigen

3M Absturzsicherung kombiniert die Produkte und das Fachwissen von DBI-SALA® und Protecta® mit der Technologie und den Innovationen von 3M, um die Sicherheit auf neue Höhen zu bringen und Arbeitern zu jeder Zeit Komfort, Zuversicht und Sicherheit zu bieten. Werfen Sie einen Blick auf unsere Produkte und Services auf 3M.com/FallProtection.
Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software